Herzlich Willkommen im ILGA
- das kleine Oberlech-Hotel

Wir sind ein 3-Sterne-Superior Familienhotel im Zentrum von Oberlech am Arlberg, direkt an der Piste gelegen. Unser Ortsteil ist absolut autofrei, Ihr Gepäck wird unterirdisch angeliefert. Die Seilbahn – nur wenige Schritte neben uns – verbindet uns von 7.00 Uhr früh bis 1.00 Uhr nachts direkt mit dem Ortskern von Lech.

Unseren Gästen bieten wir eine fantastischen Ausblick auf die Arlbergwelt und 200 Höhenmeter über Lech eine einzigartige Sicht auf Lech. Im Haus erwarten Sie wunderschöne Zimmer mit einem umfangreichen Frühstück und einer schön sortierten Teebar. Das á la Carte Restaurant ist von 11.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet. Fühlen Sie sich wohl, im Ilga-Stüble mit ca. 50 Sitzplätzen, in der Alten Stube mit ca. 15 Plätzen. Bei Schönwetter finden auf unserer Sonnenterrasse weitere 50 Gästen einen besonderen Platz.

Gratis W-LAN im ganzen Haus, Kaminstube, Fitnessraum, Wellness, Spielzimmer, Zimmer und Suiten.
Wir sind ein erklärtes Nichtraucherhotel – und … es ist alles da für Ihre schönste Zeit des Jahres. Klein, fein, Ilga!

Die Saison 2020/2021 fällt leider aus!

Schweren Herzens müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Regierung beschlossen hat die Hotellerie und Gastronomie bis mindestens Ostern geschlossen zu halten. Somit wird das Ilga diesen Winter das erste mal seit Bestehen nicht öffnen dürfen. Nach langem Warten und Hoffen ein herber Rückschlag. Wir wünschen Ihnen für die kommende Zeit alles Gute und hoffen sehr, dass wir Sie bald wieder in Oberlech begrüßen dürfen.

Gäste mit einer bestehenden Buchung erhalten natürlich in Kürze noch mehr Details via Email.

Ihre Familie Walch

Update 18. Januar 2021

Liebe Gäste!

Leider hat unsere Regierung gestern beschlossen, dass alle Hotels und Restaurants bis mindestens Ende Februar geschlossen bleiben müssen.
Dementsprechend erhalten alle von Ihnen mit einer Buchung in diesem Zeitraum demnächst eine Mail von uns.

Für den Zeitraum danach sind wir gerade am evaluieren, ob eine Öffnung noch möglich ist. Hier fließen im Wesentlichen drei Faktoren mit ein:

1.) Haben wir zu diesem Zeitpunkt noch den Mitarbeiterstand um unseren gewohnten Service aufrecht zu erhalten?
2.) Lassen die Reisebestimmungen anderer Länder einen rentablen Betrieb zu?
3.) Wie wahrscheinlich ist es, dass wir dann auch wirklich öffnen dürfen.

Wir halten Sie alle natürlich auf dem Laufenden.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund,

Ihre Familie Walch

Update 12. Januar 2021

Wir planen für die restliche Saison die kostenpflichtige Stornofrist auf bis zu 48 Stunden, vor Anreise, zu verkürzen. Detaillierte Informationen erhalten alle Gäste mit einer Buchung in Kürze per Mail. Aktuell warten wir noch auf die, für diese Woche erwartete, Pressekonferenz der österreichischen Bundesregierung.

Update 04. Januar 2021

Leider wurde uns soeben von der Regierung mitgeteilt, dass die verfrühte Freitestung aus dem Lock-down ab 17. Januar nicht möglich sein wird. Somit müssen wir bis mindestens 24. Januar geschlossen bleiben.

Update 19. Dezember

Die österreichische Regierung hat gestern Abend einen weitern harten Lock-down verkündet. Dieser wird mit 26. Dezember starten und bis 17. bzw. 24 Januar anhalten.

Je nach Entwicklung werden wir Sie über unseren geplanten Start auf dem Laufenden halten.

Update 10. Dezember

Liebe Gäste!

Nachdem wir im Dezember nicht wie geplant in die Saison 2020/2021 starten konnten, werden wir als “Saisonsstart – Angebot” alle Zimmerpreise bis zum 30. Januar 2021 um 15% reduzieren. Dieses Angebot wird bei bestehenden Buchungen natürlich automatisch angerechnet.

Wir freuen uns, Sie bald bei uns in Oberlech begrüßen zu dürfen.

Ihre Familie Walch

Covid-19 (Update 08. Dezember)

Wir werden die Stornobestimmungen laufend aktualisieren um unseren Gästen eine flexible Buchung zu ermöglichen. Bisher wurde die kostenlose Stornofrist für den Zeitraum 7. bis 30. Januar 2021 auf 7 Tage vor Anreise reduziert. Ebenso planen wir für diesen Zeitraum ein “Saisonsstart Angebot”. Für bestehende Buchungen wird dieses natürlich rückwirkend gutgeschrieben.

Für unsere Gäste vor Ort wird es folgende Möglichkeiten geben sich testen zu lassen:

Testmöglichkeiten für Gäste ohne Symptome

Covid-19 (Update: 02. Dezember)

Die österreichische Regierung hat soeben verkündet, dass die Hotellerie und Gastronomie, nach derzeitigem Stand, wieder ab 7. Januar 2021 öffnen darf.
Alle Gäste, die eine Buchung in dieser Zeit bei uns haben, werden direkt kontaktiert.

Covid-19 (Update: 19. November)

Liebe Gäste!

Auch wenn in ganz Europa gerade herausfordernde Zeiten angebrochen sind: Wir sind zuversichtlich, dass die gesetzten Maßnahmen der Regierung ihre Wirkung entfalten werden. Derzeit investieren wir all unsere Energie in die Vorbereitungen für Ihren sicheren Aufenthalt bei uns.

Wie Sie sicher schon wissen, wird die kommende Wintersaison in Lech nach derzeitigem Stand am 17. Dezember 2020 beginnen. Auch wir planen mit diesem Datum zu öffnen. Sollte sich etwas ändern, erfahren sie dies natürlich sofort von uns. Gäste, die eine bestehende Buchung haben und von einer Verschiebung betroffen wären, werden natürlich auch persönlich kontaktiert.

Um Ihnen einen Überblick zu geben, wie die aktuelle Lage ist, was geplant ist und vor allem was sich in der kommenden Saison ändern wird, fassen wir hier die wichtigsten Punkte zusammen und halten diese auch bestmöglich aktuell.

Aktuelle Lage:

• Österreich wird vom 17. November bis 6. Dezember einen zweiten Lock-down haben.
• Wenn sich die Zahlen stabilisieren und dann verbessern, erwarten wir einen „normalen“ Betrieb ab 17. Dezember 2020.

Sicherheitsvorkehrungen der Gemeinde:

• Die Gemeinde Lech hält regelmäßig aktualisierte Informationen und Links für Sie bereit: https://gemeinde.lech.eu/corona-virus-aktuelles/

Konzept für den Skisport:

• Auf der Homepage von Ski Arlberg können Sie alle aktuellen Informationen finden: https://www.skiarlberg.at/de/regionen/news/infos-coronavirus

Anreise ins Ilga:

• Sie erhalten wie gewohnt beim Check-In an der Talstation der Gondel ein Kuvert, welches diese Saison zusätzlich eine Mund-Nasen-Schutzmaske pro Person enthält, da die Seilbahn nur mit einer Solchen betreten und benützt werden darf.

Zusatzvorkehrungen im Ilga:

• Neben der bisherigen, sehr gründlichen Reinigung werden zusätzliche Desinfektionspläne umgesetzt.
• Jedes Zimmer wird zwischen einem Gästewechsel mit einer Raumdesinfektion auf Wasser-Salz Basis (gesundheitlich unbedenklich) desinfiziert und anschließend versiegelt.
• Die gleiche Raumdesinfektion wird täglich für Sauna, Skiraum, Kinderspielzimmer und Kaminzimmer durchgeführt
• Unsere gesamten Lüftungsanlagen wurden gereinigt, überarbeitet und teilweise verstärkt , um bestmöglichen Luftaustausch und Filterung zu gewährleisten
• Wir selbst und unsere Mitarbeiter werden sich wöchentlich einem Corona-Test unterziehen.
• Im Kaminzimmer sind zwischen den einzelnen Sitzecken Acrylglaswände installiert worden um ohne Komfortverlust die Sicherheit zu gewährleisten.
• Unsere Gäste werden im Zimmer Einwegmasken und Handdesinfektionsmittel bereitgestellt bekommen.

Restaurant, Buffet und Terrasse:

• Für alle externen Gäste wird es eine verpflichtende Registrierung geben. Diese erfolgt unkompliziert über einen QR-Code und WhatsApp bzw. SMS. Die Daten sind absolut anonym extern gelagert, werden nach 28 Tagen automatisch gelöscht und sind nur von der Gesundheitsbehörde in einem Anlassfall abrufbar.
• Alle Speisekarten werden digital über QR Code abrufbar sein.
• An unserem Frühstücks- und Kuchenbuffet gilt zu jeder Zeit Maskenpflicht. Zusätzlich stehen Einweghandschuhe bereit.
• Es werden alle Tische genügend Abstand zueinander haben um bestmöglichen Schutz und Komfort zu bieten.
• Um die Kontakte unter den Gästen zu minimieren werden die Frühstücksstuben auch für das á la Carte am Abend genutzt und auf doppelte Belegungen weitestgehend verzichtet.
• Hotelgäste, die jeden Abend einen Tisch bei uns möchten, werden die Möglichkeit haben sich einen „eigenen“ Tisch in einer der Frühstücksstuben zu reservieren. Dieser wird für den gesamten Aufenthalt exklusiv Ihnen zur Verfügung stehen.

Sauna:

• Der Saunabereich wird wie gewohnt geöffnet haben. Wir werden auf die nötigen Maximalzahlen und Mindestabstände hinweisen und bitten Sie diese einzuhalten.
• Zusätzlich wird der Saunabereich länger als bisher geöffnet haben.

Storno:

• Sollte der gesamte Hotelbetrieb aufgrund von COVID-19 Maßnahmen geschlossen werden müssen oder ein neuerlicher Lock down für die Region Lech/Zürs oder das gesamte Land Vorarlberg zum Zeitpunkt Ihrer Anreise verhängt werden oder auch eine Schließung der österreichischen Grenzen eintreten, wird Ihre Buchung selbstverständlich kostenfrei storniert.
• Für Anreisen zwischen dem 17. Dezember 2020 und dem 2. Januar 2021 können Sie bis 14 Tage vor Anreise kostenfrei stornieren. Danach gelten unsere Stornobestimmungen.
• Das Land Vorarlberg bietet eine Corona Versicherung an, welche kostenlos und automatisch für alle Gäste gilt und eine Erkrankung oder Quarantäne vor der Reise abdeckt. Genaue Informationen finden Sie hier: https://winterkodex.vorarlberg.travel/corona-stornoversicherung/
• Zusätzlich empfehlen wir die Stornoversicherung der Europäischen Reiseversicherung, welche zusätzliche Risiken abdeckt: https://www.europaeische.at

Wir selbst und unser Team werden uns stets verantwortungsbewusst für unser aller Sicherheit verhalten und bitten Sie, sich ebenso zu verhalten und die entsprechenden Verhaltensregeln einzuhalten.

Grenzenloses Skivergnügen!

Der Arlberg ruft - genießen Sie seine einmalige Vielfalt!